Die Bücher

c23 – Band 1: ex vitro

Erstveröffentlichung: 01/2017

Die Welt im 23. Jahrhundert. Rohstofffördernde Firmen haben im Sonnensystem zahlreiche Kolonien gegründet, in denen Millionen Menschen leben. Um den lebensfeindlichen Umgebungen im Weltall und auf der von Klimawandel und Umweltverschmutzung gezeichneten Erde zu trotzen, produzieren die Konzerne gentechnisch veränderte Arbeiter – verächtlich „Mutanten“ genannt. Als auf dem Mars Mutantenkinder gefunden werden, die dem Anschein nach auf natürlichem Wege gezeugt und geboren wurden, gerät das Dogma, dass die Mutanten sich nicht eigenständig vermehren können, ins Wanken. Die Folgen dieser Entdeckung bestimmen fortan nicht nur die Schicksale der Sicherheitsoffizierin Kareena Toran auf dem Mars und des Beta-Klasse-Arbeiters Skip auf der Erde, sondern erschüttern das gesamte Kräftegleichgewicht im Sonnensystem.

Ebook:    https://www.amazon.de/dp/B01MUAUHRF
Taschenbuch:    http://belle-epoque-verlag.de/science-fiction/86-ex-vitro-9783963570100.html und überall im Buchhandel


c23 – Band 2: per ignem

Erstveröffentlichung: 05/2017

Nach ihrer Rückkehr zum Mars gerät Kareena Toran in arge Bedrängnis. Jemand hat es auf ihr Leben abgesehen. Dem unbekannten Widersacher muss sie sich alleine stellen, denn sie befürchtet, dass Angehörige ihres eigenen Konzerns an dem Angriff beteiligt sind. Auf der Suche nach den Verantwortlichen verschwimmen die Grenzen zwischen Freund und Feind. Und sie selber wird psychisch und moralisch auf eine Probe gestellt, die ihr gesamtes Dasein ins Wanken bringt.
Auch Skip und das Protektorat kommen nicht zur Ruhe. Innere Machtkämpfe spalten die Führung der Aufständischen. Doch auch von außen droht der Mutantennation Gefahr. Wie aus dem Nichts tauchen neue Gegner auf, denen selbst die Omega-Krieger nicht gewachsen zu sein scheinen.
Ein Strudel aus Gewalt und Intrigen erfasst das halbe Sonnensystem und droht, unzählige Opfer zu verschlingen.

Ebook:    https://www.amazon.de/gp/product/B0728HQVWX
Taschenbuch:    http://belle-epoque-verlag.de/science-fiction/89-ex-vitro-9783963570117.html und überall im Buchhandel


c23 – Band 3: in abyssum

Erstveröffentlichung: 09/2017

Auf dem Jupiter und seinen Monden versuchen die Mutanten und ihre Verbündeten, der Verfolgung zu entkommen. Doch der Frieden im jovianischen System währt nicht lange. Eine Serie von Anschlägen erschüttert das Protektorat. Alte und neue Feinde drohen, die mühsam aufgebaute neue Heimat zu vernichten.
Auch Kareenas Weg führt zum Jupiter. Um die Verantwortlichen für den Tod ihrer Eltern und ihres Geliebten zur Rechenschaft zu ziehen, muss sie ein weiteres Mal in die Geschicke der Mutantennation eingreifen
Auf dem Jupitermond Kallisto kommt es zur alles entscheidenden Schlacht. Wer sich behaupten kann und wer in den Abgrund gezogen wird, steht auf Messers Schneide.

Ebook:    https://www.amazon.de/dp/B0761ZPV3B
Taschenbuch:    http://belle-epoque-verlag.de/science-fiction/90-ex-vitro-9783963570124.html und überall im Buchhandel


Motherlode und andere Kurzgeschichten aus dem 23. Jahrhundert

Erstveröffentlichung: 05/2018

Wie begann Sal Haggards Karriere im Konzernmilitär der Cynarian Corporation?
Wie wurde der Titan-Bund ins Leben gerufen?
Was geschieht auf der Raumstation Aurora nach dem Abzug der Mutanten?
Wie wurde Terence McLean zum reichsten Menschen des Sonnensystems?
Diesen und anderen Fragen widmen sich 18 Kurzgeschichten, in denen verschiedene Nebencharaktere aus den Bänden 1 bis 3 der c23-Reihe die Hauptrolle spielen.
Zum Verständnis der Romane nicht zwingend erforderlich, beleuchten die Kurzgeschichten die Haupthandlung aus bislang unbekannten Perspektiven und geben neue Einblicke in die Welt des 23. Jahrhunderts.
Aufgrund von Spoilern und zum Verständnis der Geschichten wird empfohlen, sie erst nach der Lektüre der Bände 1 bis 3 zu lesen.

Ebook: https://www.amazon.de/dp/B07D7GYBST


c23 – Band 4: Gambit

Geplante Veröffentlichung: 2. Jahreshälfte 2018

Eineinhalb Jahre, nachdem Kareena die Künstlichen Intelligenzen der USI in die Freiheit geführt hat, ereignen sich an verschiedenen Orten des Sonnensystems sonderbare Vorkommnisse.
Auf seinem Flug vom Asteroidengürtel zum Saturnmond Titan gerät der Containerfrachter Patchwork aufgrund eines Computerfehlers in arge Bedrängnis. Und im Arctica Block auf der Erde untersucht Kommissar Aleksandr Lazarew mysteriöse Aktivitäten unbekannter Eindringlinge.
Zunächst scheinen die Zwischenfälle nichts miteinander zu tun zu haben. Doch während die Besatzung des interplanetaren Raumschiffes ums Überleben kämpft und die Ermittlungen des Kommissars sein gesamtes Dasein infrage stellen, wird immer deutlicher, dass im Hintergrund skrupellose Entitäten die Fäden ziehen und ein tödliches Spiel beginnen, in dem Menschenleben nur eine untergeordnete Rolle spielen.


Internet: http://www.century23.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!